Geschrieben von Pressereferent

Zwölf Mannschaften, sieben bei den Jungen und fünf bei den Mädchen, ermittelten einen Tag nach den Einzelmeisterschaften ihren Mannschaftsmeister. Nach einen 4:4 unentschieden in der Vorrunde setzten sich die Jungen des SC Bushido im Finale gegen die Jungen des BC Randori durch. Bei den Mädchen konnten die Mädchen von Kaizen Berlin ihren silbernen Platz aus dem vergangenen Jahr vergolden.

 (Fotos folgen)

Jungen

Mädchen

1. Platz SC Bushido

1. Platz Kaizen Berlin

2. Platz BC Randori

2. Platz PSV Olympia I

3. Platz SC Berlin

3. Platz SC Berlin

3. Platz ShidoSha Berlin

3. Platz SF Kladow

5. Platz Polizei SV

5. Platz PSV Olympia II

Ergebnisse

Ergebnisse

 Die ersten fünf Mannschaften haben sich für die Nordostdeutschen Meisterschaften am 09. Juli 2016 in Greifswald qualifiziert.