Geschrieben von Pressereferent

sindelfingen 1 resizeDas 16. Internationale Judoturnier im Glaspalast in Sindelfingen lockte über 1100 Judoka aus 10 Nationen nach Sindelfingen. Judoka von der U 11 bis zu den Männern und Frauen kämpften an zwei Tagen auf sieben Matten um Medaillen und Platzierungen.
Mit Max Kurth,, Thomas Koza und Daniel Wernicke standen auch drei Berliner Kampfrichter auf den Matten. (Foto alle Kampfrichter der Gruppe Nord-Ost:v.l.n.r. D. Wernicke (BE), O. Krüger (BB), M. Kurth, T. Koza  (BE), H. Lehmann, B. Golze, E. Rinkes, M. Sinkwitz, R. Ressler und C. Otto (alle BB))