Geschrieben von Pressereferent

em malaga

Die Europameisterschaften der Junioren vom 16.-18. September im spanischen Màlaga sind der Wettkampfhöhepunkt 2016 in der Altersklasse. Im 19-köpfigen DJB-Aufgebot werden auch zwei Berliner Judoka die Reise nach Spanien antreten. Daniel Zorn (BC Randori) bis 100 kg und Michelle Goschin (BC Samurai) +78 kg kämpfen am Samstag um das begehrte Edelmetall.


Der Zeitplan sieht vor, dass am Freitag und am Samstag die Einzelwettbewerbe und Sonntag der Teamwettbewerb stattfinden:

Freitag:
Männer: -55 kg, -60 kg, -66 kg und -73 kg
Frauen:  -44 kg, -48 kg, -52 kg und bis 57kg

Samstag:
Männer: -81 kg, -90 kg, -100 kg und +100 kg
Frauen: -63 kg, -70 kg, -78 kg und +78 kg

Vorkämpfe: 10.00 Uhr   /   Finalkämpfe: 16.30 Uhr.

Sonntag Team-Wettbewerbe:

Männer: -66 kg, -73 kg, -81 kg, -90 kg und +90 kg
Frauen: -52 kg, -57 kg, -63 kg, -70 kg und +70 kg

Vorrunde: 10.00 Uhr  /   Finalrunde: ab 15.30 Uhr